Termine
Keine Termine
Unsere Partner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Er war war einer Doppelveranstaltung in Ascheffel und Nortorf am Start. Beim Rennen in Ascheffel über 99km konnte er mit 10 Fahrern in der Spitzengruppe den 4. Platz belegen.

Am darauf folgenden Tag fuhr er das nächste Rennen in Nortorf. Auf der 93 Km-Strecke setzte er sich mit einem Fahrer aus Unna 10 Km vor dem Ziel von der Spitzengruppe ab.

Den entscheidenden Sprint gewann er souverän. Mit diesem Sieg war der Aufstieg des 23 -jährigen von der Radsportabteilung des TSV Bremervörde in die Elite-B-Klasse geschafft.