Unter den über 22 000 Teilnehmern des Jedermann-Rennens in Hamburg waren auch drei Mitglieder der Radsportabteilung des TSV Bremervörde. Bianca und Michael Schmitz starteten auf der 55 Km-Strecke. Es war ihr erstes Radrennen und sie kamen sturz- und pannenfrei ins Ziel. Bianca belegte in ihrer Altersklasse den 312. Platz, in der Gesamtwertung bedeutete dieses Platz 928 bei den Damen. Michael wurde in seiner AK 1490., in der Gesamtwertung wurde er 4486.

Jens Stelling fuhr bereits zum fünften Mal die 100 Km-Strecke. Mit einer Durchschnitts-geschwindigkeit von 38,4 Km/h wurde er in seiner AK 151. Daraus erfolgte der 1189. Platz in der Gesamtwertung. Die 100 Km-Strecke wurde von fast 13 000 Teilnehmern gefahren. Als nächstes sportliches Ziel steht für Jens der Berlin-Marathon auf dem Programm.