Den ersten Titel im Jahr 2008 für die TSV Radsportabteilung konnte Uwe Dauter am Samstag, 12.01.2008 erringen. Im Rahmen des Stevens-Cross-Cup in Appenbüttel wurde auch die Cross Meisterschaft des Radsportbezirks Lüneburg ausgetragen. Das Rennen der Masterklasse 1 wurde vom Deutschen Meister Lars van der Slot dominiert, der sicher vor dem 3. der Deutschen Meisterschaft, Karrasch-Hamburg, gewann. Dauter belegte in der Gesamtwertung einen achtbaren 13.Platz, was gleichbedeutend mit dem Gewinn der Bezirksmeisterschaft Cross war.