Am Sonntag, den 15 Oktober veranstaltete die Radsportabteilung des TuS Zettel ihre diesjährige Saisonabschlussfahrt.Grund genug für 8 Radsportler des TSV Bremervörde sich auf den Weg auf die andere Seite der Weser zu machen um dort an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Um 8.00 Uhr traf man sich bei doch noch recht frischem und nebligem Wetter am Charisma um von dort aus gemeinsam per PKW nach Zetel zu fahren. Dort angekommen schien auch schon die Sonne und es versprach eine angenehme Tour zu werden. Pünktlich um 10 Uhr erfolgte der Start in Zetel um dann in einer geführten Truppe loszuradeln. Alle Teilnehmer machten sich so gemeinsam auf um nach Bad Zwischenahn in einem gemütlichen Tempo ca.27-28km zu fahren. Hatte man Zeit und Gelegenheit auf dem Rennrad mit Gleichgesinnten die Saison 2017 Revue passieren zu lassen. In Bad Zwischenahn dann eine längere Pause mit sehr guter Versorgung und heissen sowie kalten Getränken. Nach dieser leckeren Stärkung machten sich alle Radler wieder auf die Rückfahrt nach Zetel im eigenen Tempo. Ales in Allem eine rundum gelungene Veranstaltung und auch eine tolle Abschlusstour insgesamt bei bestem Wetter. Selbst eine kleine Reifenpanne an Katjas Rennrad konnte uns nicht wirklich aufhalten und der guten Stimmung keinen Abbruch leisten. Somit kamen alle Bremervörde Rennradler wohlbehalten zurück.