Die Radsportabteilung des TSV Bremervörde kann auf eine sehr erfolgreiche RTF Saison 2014 zurückblicken. Die Fahrerinnen und Fahrer landeten auf den vorderen Rängen der Jahreswertung

des Radsportbezirkes Lüneburg.

RTF´s sind Rad-Touren-Fahrten und gehören zu den wichtigsten Veranstaltungen im Breitensport des

BDR (Bund Deutscher Radfahrer). Es werden unterschiedliche Strecken (ca. 40-80-120-160-200 Km)

angeboten, je nach absolvierter Strecke werden Punkte (1-2-3-4-5) erfahren.

 Hier die Ergebnisse nach Startklassen:

Damen II

2. Platz  Linda Tietjen     118 Pkt - 4461 Km

3.Platz   Bianca Schmitz  112 Pkt - 4145 Km

Damen III

3.Platz  Conni Waarsing  66 Pkt - 2427 Km

Mit den zusammen erzielten 296 Punkten konnten die Damen in der Teamwertung des Bezirks den Vize-Titel erringen.

Junioren I

4.Platz Stephan Dankers  38 Pkt –1483 Km

Herren I

15.Platz Markus Nolte      27 Pkt – 964 Km

26.Platz Björn Pargmann    3 Pkt –   54 Km

Herren II 

2.Platz Michael Schmitz    197 Pkt – 7389 Km     6.Platz Holger Engelmann  88 Pkt – 3221 Km

89.Platz Axel Loos                5 Pkt –   126 Km

Herren III

3.Platz Manfred Martens    136 Pkt – 5070 Km     8.Platz Ulli Wilkniss              72 Pkt – 2792 Km

Senioren

1.Platz Gerd Wiemer          217 Pkt – 8258 Km     2.Platz Michael Ürmösi       202 Pkt – 7624 Km

3.Platz Christian Hoberg    107 Pkt – 4112 Km     4.Platz Dieter Heine           103 Pkt – 3900 Km

Das hervorragende Ergebnis der „Alten Herren“ (Heine, Hoberg, Ürmösi, Wiemer) sowie die Spitzenplatzierungen von Schmitz und Martens sicherten dem TSV Team den 1.Platz mit 962 Pkt und 36.353 Km im Bezirk.