Wie schon in den vergangenen Jahren flogen Bremervörder Radsportler zum Trainieren nach Mallorca.

Dieses Mal waren es fünf Mitglieder der Radsportabteilung, die ca. 1000 Trainingskilometer  (pro Radler) fuhren.

Es ging durch dass Landesinnere und an der Küste entlang, jeder so wie er wollte, und das alles ohne Pannen und Stürze.

So gab es auch  Berge zu bezwingen wie dem Randa und auch das Küstengebige um Orient.

Das Wetter war gut bei 22 Grad und Sonne in der ersten Woche und ca. 16 Grad in der zweiten Woche.

Nach dem Fahren am Tage wurde dann am Abend im "Bierkönig" bei guter Musik und  einem Bier die nächste Tour geplant.

 

 

 

So ging die Zeit dann leider viel zu schnell vorbei, aber  allehatten  viel Spaß  und  man freute sich  auf das Fahren mit der Radsportabteilung in Bremervörde und umzu.

 

 

Manfred Martens, Michael & Bianca Schmitz, Conni Waarsing, Michael Ürmösi