Zum Saisonende traf sich die Radsportabteilung des TSV Bremervörde  im Gasthof Quell, Nieder-Ochtenhausen.

Abteilungsleiter Gerd Wiemer begrüßte die Sponsoren:  Dental-Labor Suter, Mc Hair und  Volksbank Bremervörde-Osterholz  sowie den ersten Vorsitzenden des TSV Bremervörde, Jörg Müller.

Gerd Wiemer konnte einen äußerst positiven Rückblick über das Jahr 2013 präsentieren.

Lars Bartlau wurde wiederum Radsportler des Jahres.

Die Handicap - Gesamtwertung gewann Linda Tietjen vor Stefan Dankers und Bianca Schmitz.

Die RTF`ler legten bei 590 Starts     53 493  Kilometer zurück.

Herausragend waren die Leistungen von Bianca Schmitz u. Michael Schmitz. Beide wurden auf Bezirksebene und ebenfalls in der Wertung des Radsportverbandes Niedersachsen mit über 200 Punkten Erste.

 

 

 

 

 

Das Damenteam der Abteilung,

Birgit Meyer,Conny Warsing, Bianca Schmitz, Linda Tietjen  belegte i. d. Mannschaftswertung des Radsportverbandes Niedersachsen den 1.Platz.

 

Mit drei „Titeln“ des RSV  gehören die Radsportler des TSV zu den führenden RTF-Vereinen im Verband Niedersachsen.