Michael, Hans, Sandra, Christian, Wolfgang.Wie auch in den Jahren zuvor haben sich die Radsportler des TSV Bremervörde im Fitness-Center durch Spinning und mit Gewichtheben den Winter über fit gehalten. Dabei sind die Aktiven drei bis fünf Trainingseinheiten pro Woche gefahren. Jetzt hoffen alle darauf, dass endlich Radsportwetter einsetzt.

Gleichzeitig fiebern sie dem offiziellen Anradeltermin am 30. März mit der Abfahrt „Permanente Osttour“ entgegen. Treffen / Wertungskarten stempeln dazu ist um 12:30 Uhr beim Bootshaus. Der Start Erfolgt um 13:00 bei der Tankstelle Grimm.