Hermann Albers

Der Bremervörder Radsportler Hermann Albers nahm am 24. November an den Landesmeisterschaften Cross teil.

Da es in der Nacht vor dem Start viel geregnet hatte, war die Strecke an der Radrennbahn in Hannover sehr rutschig. Er startete mit 9 Teilnehmern in der Ü-60-Klasse. Obwohl zweimal gestürzt erreichte Hermann den vierten Platz.

Sein Kommentar: "Die Platzierung geht geht in Ordnung".