Erik Zabel und Gerd WiemerGerd Wiemer war am 10.Juni als Safety-Guide beim Velothon in Berlin am Start. Siehe Bericht „Radsportler starten in der Hauptstadt“ auf der Homepage.

Bei der Einkleidung und Einweisung am Vorabend des Velothons traf Gerd Wiemer auch Chef-Guide Erik Zabel. Beide hatten während der Niedersachsen Rundfahrt 1992 einen ersten persönlichen Kontak, Zabel als Fahrer der Nationalmannschaft und Wiemer als Sportlicher Leiter der Rundfahrt.

In Berlin konnten alte Erinnerungen aufgefrischt werden, denn, siehe oben, Detlef Zabel und Karl Wiemer kannten sich aus den 50ziger Jahren.